Bürgerbeteiligung, Transparenz und Milliarden andere Gründe jetzt die Piraten zu wählen!

Wohnen noch Leistbar?

wohnung

Egal, ob Miete oder Eigentum: Wohnen ist in Salzburg derzeit so teuer wie noch nie. Während die Krise Märkte und Arbeitnehmer schwer belastet, floriert die Immobilienbranche ganz offensichtlich – die Preise steigen rasant. Salzburg liegt im Österreich-Ranking an zweiter Stelle. Nur Innsbruck ist noch teurer.

„Wohnen ist nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern ein Grundrecht!“.
„Wohnen ist existentiell und es kann nicht sein, dass die Miete das halbe Gehalt auffrisst!“.

Zu leiden darunter haben vor allem die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer: sie müssen flexibler sein, bekommen aber immer öfter nur mehr prekäre, befristete Jobs. Auch der Mittelstand hat mit sinkenden Einkommen zu kämpfen. Vor allem junge Menschen stehen vor schier unlösbaren Problemen.

Leistbare Mietwohnungen forcieren
– Strikte Zweckbindung der Mittel der Wohnbauförderung
– Besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse der Jugend
– Klarer Vorrang für den Neubau


Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.

Weitere Informationen

Newsletter

Veranstaltungskalender

Suche


twitter.com/@SalzburgPiraten

  • Es konnten keine Tweets geladen werden