Bürgerbeteiligung, Transparenz und Milliarden andere Gründe jetzt die Piraten zu wählen!

Das wollen wir

Die Salzburger PiratInnen wollen grundsätzlich eine Stärkung der Bürgerrechte, mehr Transparenz und Informationsfreiheit und mehr direkte Demokratie und Mitbestimmung. Nicht alle Themen die wichtig sind können auch auf Landesebene gelöst werden, aber zumindest kann man versuchen sie auf Landesthemen herunter zu brechen: eine Reform des Urheber- und Patentrechts, den freien Wissensaustausch (=Open Access), besseren Datenschutz, die Achtung der grundrechtlich garantierten Privatsphäre und freie Bildung.

Weitere Themen sind:

  • Soziale, menschliche Politik. Gläserner Staat statt gläserner Mensch.
  • Bessere Gesundheitspolitik, keine Zweiklassenmedizin.
  • Transparente Finanzpolitik und Budgetstabilisierung.
  • Amtsgeheimnis abschaffen.
  • Schul- und Bildungsreform.
  • Lebensfähige unterstützung für Familie.
  • Aktive Beschäftigungspolitik zur Arbeitsplatzsicherung.
  • Nachhaltigen Umwelt- und Naturschutz.
  • Keine Privatisierung der Daseinsversorgung (Wasser, Energie, Gesundheitswesen, Wälder und Berge)
  • Bürgergerechte Wohnungspolitik. Kampf gegen Wohnungsnot.
  • Zukunftorientierts Verkehrskonzept, auch für Pendler.
  • Nachhaltige Wirtschaftspolitik fördern.
  • Gratiskindergärten für Alleinverdiener.
  • Förderung pflegender Angehöriger und behinderter Mitbürger.
  • Massiver Umstieg auf, und Förderung alternativer Energien.
  • Endlich die Verwaltung und Postenvergabe reformieren.
  • Ethikunterricht und politische Bildung in Schulen.

Weitere Informationen

Newsletter

Veranstaltungskalender

Suche


twitter.com/@SalzburgPiraten

  • Es konnten keine Tweets geladen werden