Bürgerbeteiligung, Transparenz und Milliarden andere Gründe jetzt die Piraten zu wählen!

Manipulation der übelsten Sorte!

„Konsumiert“ man dieser Tage den ORF, oder andere Medien wie zum Beispiel die Salzburger Nachrichten, könnte man meinen, es treten nur fünf Parteien zur Landtagswahl kommenden Sonntag an.

Wenn überhaupt erwähnt man die PiratInnen als „krasse Außenseiter“, oder überhaupt negativ. Bei Aufzählungen wird man, obwohl am Wahlzettel auf Platz 5 kandidierend, praktisch immer hinter dem Team Stronach angeführt, wenn überhaupt und bei Auflistungen der Kandidaten eben mal einer von fünf weggelassen. Bei Umfragen wird man entweder nicht extra abgefragt, oder beim Ergebnis dann unter „Sonstige“ versteckt. Bei Diskussionsveranstaltungen werden wir nicht eingeladen, wenn wir nachfragen werden wir aktiv ausgeladen und wenn wir trotzdem kommen ignoriert.

Am 5.5. Liste 5 PIRAT

Solche und andere Praktiken sind ganz leicht zu durchschauende Manipulationsversuche. Man will suggerieren: die gibt es gar nicht, eine Stimme für die Salzburger PiratInnen ist eine verlorene Stimme.

DAS STIMMT ABER NICHT!

Jede Stimme zählt und viele WahlkartenwählerInnen haben uns schon gewählt, noch mehr Menschen werden uns wählen. Bei zum Teil „geheim gehaltenen“ Umfragen (zum Glück gibt es überall „Whistleblower“ die uns informieren) kamen wir schon vor zwei Wochen auf 2 bis 4%!

Geht wählen und lasst Euch nicht weiterhin von den durch die etablierten Parteien kontrollierten Medien für dumm verkaufen!

Am 5.5. Liste 5 PIRAT!

Setzen wir gemeinsam ein Zeichen, dass wir Wählerinnen und Wähler die bisherige Politik und deren Vertreter nicht mehr wollen.

p.s.:Abschließend möchte ich aber noch erwähnen, dass es viele Medien gibt denen gerechte und objektive Berichterstattung wirklich am Herzen liegt! Diese haben uns auch immer fair behandelt. Diesen Medien wollen wir auch danken.

Die Salzburger PiratInnen stehen für mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung (direkte Demokratie), leistbares Wohnen, vernünftige Verkehrskonzepte und einen nachhaltigen und schonenden Umgang mit unserer Umwelt! POLITIK MIT HERZ UND HIRN, von BürgerInnen für BürgerInnen… wir brauchen keine abgehobenen Berufspolitiker mehr.

Bitte verbreitet diese Artikel via Social Media und informiert alle Eure Verwandte, Freunde, Bekannte, Schul- oder Arbeitskollegen usw. usf. DANKE.


Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.

Weitere Informationen

Newsletter

Veranstaltungskalender

Suche


twitter.com/@SalzburgPiraten

  • Es konnten keine Tweets geladen werden