Bürgerbeteiligung, Transparenz und Milliarden andere Gründe jetzt die Piraten zu wählen!

Monatsarchiv: April 2015

Salzburger Piraten nehmen wieder fahrt auf

Veröffentlicht am

Auf dem Frühlingstreffen letzte Woche herrschte nicht nur gute Stimmung, man war auch produktiv. Die Themen waren sowohl weit gefasst, wie zum Beispiel die grundsätzliche politische Ausrichtung, als auch sehr speziell, wie zum Beispiel die Frage nach der aktuellen Höhe des Mitgliedsbeitrags. Die Salzburger Piraten sehen Solidarität, Partizipation und Privatsphäre als sehr wichtige Dinge an. Das Hauptaugenmerk liegt natürlich im Online-Bereich, aber eben nicht ausschließlich dort. Denn das Leben findet ja auch nicht nur online statt. Wolfgang Bauer, Mitglied des Landesvorstandes, sagt: „wir werden die Zeit bis zur nächsten Landtagswahl nutzen um den Menschen näher zu kommen und ihnen zu vermitteln, dass wir mit ihnen Politik machen wollen statt für sie…ein lange überfälliger Paradigmenwechsel in der Politik“. Politik mit den Menschen statt für die Menschen, das ist also die grundsätzliche Ausrichtung. Datenschutz und Datensicherheit bleiben natürlich im Fokus, genau so wie Netzneutralität, Transparenz (des Staates und von Organisationen, hierzu auch: „Open Access“, also freier Zugang zu allen Informationen die durch Steuergelder finanziert/erlangt wurden) und eine Reform des Patentrechts. „Es gibt viel Gutes in Salzburg und noch viel mehr Herausforderungen bzw. Möglichkeiten es noch besser zu machen. Deshalb braucht es die Salzburger Piraten um diese dringend notwendigen neue Impulse zu setzen“ sagt Wolfgang Bauer.

veröffentlicht unter Beitragsbild, Privatsphäre & Datenschutz, Transparenz | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Salzburger Piraten nehmen wieder fahrt auf

Weitere Informationen

Newsletter

Veranstaltungskalender

Suche


twitter.com/@SalzburgPiraten

  • Es konnten keine Tweets geladen werden